Tokyo 2016 - Tokyo Tower One Piece Header

Tokyo Tower – One Piece Ausstellung

Tokyo TowerDer Tokyo Tower an sich ist ja bereits einen Besuch wert. Noch mehr lohnt es sich, wenn Ausstellungen auf der mittleren Plattform einziehen. Wir hatten das Glück eine One Piece Ausstellung mit Aktivitäten besuchen zu können. Zu jedem Charakter gab es Attraktionen, wie Nami´s Casino, Lysops Schleuder-Schießen, Zorros Schwertkampf, Brooks Horrorhaus, Sanjis Restaurant, die Flying Lamb von innen oder den Franky Spielautomat. Zudem gab es auch noch eine Live Action Show mit einer Cosplayer Stohhutbande. Dazu gibts Fotos im nächsten Artikel. :)


Tokyo 2016 - Pokemon Center

Tokyo – Pokemon Center Mega Toyko in Ikebukuro

Der Traum eines Pokemon-Fans ist es irgendwann mal ein Pokemon Center in Japan zu besuchen. Und da Pokemon nach 20 Jahren immer noch ein Publikumsmagnet ist, haben sie Japaner sogar mehrere Pokemon Center in Tokyo gebaut. Das Größte von ihnen ist das „Pokemon Center Mega Toyko“ in Ikeburkuro. Hier gibt es eine riesige Auswahl an Plüschtieren, Figuren, Handy Cases (leider nur iPhone), Karten, Süssigkeiten und Alltagskrimskrams. Am Eingang erwartet einen eine große Pikachu / Mega Glurak Statue. Das richtige Retro-Gefühl kommt bei der Hintergrundmusik im Store auf, wenn die Pokemon Center, Surfer oder Lavandia musik spielt <3

Online Marketing Rockstars 2016 Hamburg

Online Marketing Rockstars 2016 Hamburg

Die neusten Hits der Rockstars. Mit Songs wie „Influencer Marketing“ und ihrem Schlager „Online bla“.
Da ist Musik drin. Der Markt bleibt in Bewegung. Spannende Zeiten in den neue Methoden der Ansprache gefunden werden.
Ich habe mir für dieses Konzert einen Urlaubstag genommen, um als Fortbildungs-Groupie gespannt die neue Trends zu beäugen.

The Witcher 3 - Gwent/Gwint Playboard, Spielbrett Tarotformat (Fanmade), 841x1189, DinA0

Gwint Spielbrett / Gwent Playboard – Tarotformat (Hearts and Stones) #witcher3

Da ist es endlich. Das langerwartete DLC von The Witcher 3 – Wild Hunt. Hearts and Stones. Und das Beste an der Sache: Echte Gwintkarte. Jeah! Klasse move von CD RED Project! <3

Die Witcher Community hat sich seit Erscheinen von Teil 3 und dem damit verbundenen Gwint Spiel eine Menge einfallen lassen, um ihre Sucht zu befriedigen. Ganz besonders klasse war der Beitrag von Benny Matthiesen, der das komplette Spiel zum selber drucken anbot. Das hatte mich auch dazu veranlasst ein Spielbrett zu designen damit das Spielgefühl möglichst autentisch ist.

Und nun, mit dem Erscheinen von dem DLC, haben wir nun endlich echte Karten. Fehlen tut nur noch ein neues Spielbrett, welches für Karten im Tarotformat ausgelegt ist.
Tada: Bitte schön :)

The Witcher 3 - Gwent/Gwint Playboard, Spielbrett Tarotformat (Fanmade), 841x1189mm, DinA0

Preview

DOWNLOAD (21MB RGB)

DOWNLOAD (18MB CMYK)

Ausgelegt ist das Spielbrett auf DinA0 (841x1189mm)

Mockups

So sieht meine Version aus:

Gedruckt bei „Die Druckerei“.

The Witcher 3 - Gwent, Gwint Playboard (Fanmade)

Gwent Playboard

The Witcher 3 - Gwent Playboard (Fanmade)

Seit The Witcher 3 rausgekommen ist bin ich hin und weg von dem Spiel. Und vor allem von dem Cardgame Gwent (dt. Gwint). Man bekommt sofort Lust es auch in Reallife zu spieln. Im Internet bin ich zum Glück auf einen Download aller Karten zum Selberdrucken gestoßen. Ebenfalls fand ich ein Playboard, welches mir jedoch von der Aufteilung und dem Format nicht so zusagte. Also selber machen.

Ich habe mich für das Format 80x60cm entschieden, um es auf eine PVC Plane drucken zu lassen. Dadurch ist es schön robust.

Download-Datei
Gwent, Gwint Playboard

Viel Spaß damit :)
Habt ihr Anregungen? Immer her damit.

// Für die, die sich Fragen warum als .jpg und nicht als .tif? Als .tif überschreitet die Datei weit die 50mb Marke und lässt sich dadurch bei dem oben genannten Anbieter nicht hochladen.